fbpx

Überprüfung von Low-Dose-RT für Osteoarthritis

1. September 2022

Trotz ihrer klinischen Anwendung und Untersuchung in anderen Ländern wird die Niedrigdosis-Strahlentherapie (LDRT) bei der Behandlung von Osteoarthritis (OA) in den Vereinigten Staaten (USA) nur minimal eingesetzt. Zahlreiche neuere Studien, die außerhalb der USA veröffentlicht wurden, haben eine moderate bis langfristige Schmerzlinderung und Verbesserung der Beweglichkeit nach der Behandlung mit LDRT für Gelenke gezeigt, die von OA betroffen sind.

In diesem Webcast gibt Dr. Austin Dove, Radioonkologe vom Vanderbilt University Medical Center, einen Überblick über die neueste veröffentlichte Literatur zum Einsatz von LDRT bei OA. Er umreißt kurz, wie sich OA auf Patienten in den Vereinigten Staaten auswirkt, diskutiert Kritik an der Verwendung von LDRT im Zusammenhang mit sekundären Malignomen und hebt Empfehlungen zu Dosis und Fraktionierung, Energie, Strahlanordnung und Immobilisierungstechniken hervor.

Sie können seinen kürzlich veröffentlichten Artikel lesen, Der Einsatz von Niedrigdosis-Strahlentherapie bei Osteoarthritis: Ein Überblick, Klicke hier.

 

Kontaktieren Sie uns!

Erfahren Sie mehr darüber, wie Xstrahl wird unermüdlich für Sie arbeiten

Entdecken Sie verwandte Beiträge