fbpx

Erweiterung der patientenzentrierten Behandlungsoptionen für NMSC mit Strahlentherapie

23. Februar 2023

Dermatologen sind häufig führend bei der Diagnose und Behandlung von nicht-melanozytärem Hautkrebs (NMSC). Während die Mohs-Operation der Behandlungsstandard bei der Behandlung von NMSC ist, sollte die endgültige Entscheidung über die Behandlung des Patienten auf seiner Gesundheit, seinem Alter, seinem medizinischen Zustand, seiner Arbeit und seinem Lebensstil basieren. Sowohl das NCCN als auch die American Academy of Dermatology stellen Richtlinien für den Einsatz von Bestrahlung als Behandlungsalternative für NMSC bereit, wenn eine Operation keine Option ist.

In diesem Webinar beschreibt John Q. Binhlam, MD, FAAD, vom Advanced Skin & Laser Center und Binhlam Aesthetics, den Einsatz von oberflächlicher Strahlentherapie (SRT) und elektronischer Brachytherapie (eBt) zur Behandlung von NMSC in seiner dermatologischen Praxis.

Kontaktieren Sie uns!

Erfahren Sie mehr darüber, wie Xstrahl wird unermüdlich für Sie arbeiten

Entdecken Sie verwandte Beiträge